PFLEGEKONZEPTION FÜR DEN GARTEN KÖLSCH, BÜDINGEN

Im Frühjahr 2003 erfolgte die Fertigstellung des Garten Kölsch nach den Plänen der Planungsgruppe Natur und Wohnen, Limeshain. In den Zeiten knapper öffentlicher Kassen muss die Pflege einer einer solch differenzierten Grünfläche gesichert werden. Parallel zu Entwicklungspflege durch die ausführende Fachfirma beginnt sich eine Gruppe Büdinger Bürger unter fachkundlicher Anleitung von Anette Schött um den Garten Kölsch zu kümmern. Seit Frühjahr 2006 wird die Pflege der Staudenflächen durch die Bürger sichergestellt - eine Feierabendbeschäftigung, die allen Beteiligten viel Freude macht und eine viel stärkere Identifikation mit der Grünfläche schafft!

Sehen Sie hier eine Auswahl an Detailfotos.